Es ist ein Fantasy Fußballspiel mit dem man Geld verdienen kann. Basierend auf NFT.

Es ist daher das perfekte Spiel für Menschen, die Spaß am Fußball haben. Wer sich als Fußballfan für Management und Stars interessiert kann sich hier austoben.

Ich zeige dir wie es funktioniert und was wichtig ist bevor du auf dem Transfermarkt bei Sorare aktiv wirst.

Wie funktioniert Sorare und warum Blockchain?

Fußball Sammelkarten wie Panini sind seit jeher beliebt. Fantasy Spiele wie Sorare machen dies digital. Indem man online die Spieler sammelt und sich ein Team zusammenstellt. Auf Basis der Leistung des Fußball-Profis auf dem Sammelbild in Echt gibt es hierfür Punkte.

Wenn man auf der Plattform eine Sammelkarte kauft ist man deren Eigentümer. Hier kommt die Blockchain ins Spiel. Hierüber wird jede Transaktion festgehalten. Somit kann man diese auch jederzeit weiter verkaufen. Oder bei Partner von Sorare verwenden.

Wie meldet man sich bei Sorare an?

Entweder man registriert sich per E-Mail. Oder einfach mit seinem Google- oder Facebook Account.

Bei den Sammelkarten gibt es folgende Unterschiede:

  • Unique (Es gibt nur eine einzige Karte pro Spieler und pro Saison)
  • Super Rare (Es gibt nur 10 Karten pro Spieler und pro Saison)
  • Rare (Es gibt 100 Karten pro Spieler und pro Saison)
  • Limited (Es gibt 1000 Karten pro Spieler und pro Saison)

Die Karten kann man kaufen und verkaufen. Mit den Karten kann man sein Team aufstellen und Punkte sammeln. Mit den Punkten kann man Geld verdienen.

Wie sieht eine Mannschaft aus und wann wird gespielt?

Jede Woche hat zwei „Game Weeks“. Von Dienstag bis Freitag. Und Freitag bis Dienstag. Ein Spieler sammelt Punkte, wenn er in Echt spielt. Hat also die Bundesliga Sommerpause können diese Spieler keine Punkte sammeln.

Eine Mannschaft besteht aus 5 Spieler:

  • Torwart
  • mindestens ein Verteidiger
  • mindestens ein Mittelfeldspieler
  • mindestens ein Stürmer

Wie werden die Punkte berechnet?

Ein Spieler kann zwischen 0 – 100 Punkte bekommen. Je nach Tore, Vorlagen und Karten. Dir Berechnung der Punkte wird aus Daten von Opta berechnet.

Es sollten also immer Spieler aufgestellt werden die auch an dem Spieltag in der echten Welt spielen.

Was kann man gewinnen?

Im Besten Fall kann man hiermit sein Fußball Wissen zu Geld machen. Wenn der Spieler auf der Sammelkarte ein gutes Spiel abliefert bekommt man für diesen Punkte.

Die genaue Übersicht über die möglichen Preise gibt es in jeder Spielwoche für die einzelnen Ligen und Spielklassen.

Zudem können die Sammelkarten jederzeit wieder verkauft werden. Oft suchen Spieler z.B. nach einer bestimmten Karte. Durch die Vielzahl der Partner wie die Bundesliga und Anzahl der Spieler auf der Plattform wird diese immer bekannter und beliebter.